Märchen-Special für Kinder (ab 3 Jahren)

15,00 60,00 

Kurskategorie:

Kursarten: , , , ,

Alle Kinder, die Lust haben auf Märchen, Märchen spielen, Märchen hören und sich gern verkleiden sind hier richtig und können daran teilnehmen!

  • 12.2019 (1. Advent) um 15.00 Uhr: “Fuchs Kratzefuß und die drei Bären” (ab 3 Jahre)
  • 01.2020 um 15.00 Uhr: „Schneewittchen“ (ab 5 Jahre)
  • 02.2020 um 15.00 Uhr „Die Tiere als Helfer“ (Ab 3 Jahre)
  • 03.2020 um 15:00 Uhr: „Prinz Weißbär (ab 5 Jahre)

Dauer des Kurses: 1,5 Stunde (außer Schneewittchen, Dauer 2 Stunden) mit einer kleinen Verschnauf- und Trinkpause.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Märchen-Special im projekt Elternglück!

Unser Märchen-Special richtet sich an Kinder ab 3 Jahren (bis ca. 6 Jahre) oder an Kinder ab 5 Jahre (bis ca. 9 Jahre). Die Altersangabe steht hinter dem Datum und der Uhrzeit. Es gibt in der Märchenreihe jeweils 2 Märchen für Kinder ab 3 Jahren und 2 Märchen für Kinder ab 5 Jahren.

Vorkenntnisse braucht euer Kind für das Märchen-Special keine! Alle Kinder, die Lust haben auf Märchen, Märchen spielen, Märchen hören und sich gern verkleiden sind hier richtig und können daran teilnehmen!

Warum gerade ein Märchen-Special?

Märchen sprechen die kindliche Seele an, denn sie erzählen in Bildern, die Vorstellung eines Berges, einer Hütte im Wald, des Abends oder frühen Morgens, eines jungen oder alten Menschen, alles hat eine tiefe, gefühlte Bedeutung. Die Erwachsene wissen, dass in den Märchen tiefe Fragen und Antworten zu unserem “in dieser Welt Sein” enthalten sind. Kinder spüren es, und fühlen sich nach einem Märchen innerlich zufrieden, und zutiefst angesprochen.

Die Kinder können sich mit den Märchenhelden identifizieren, die Märchenhelden sind meist schwach und arm, die Prüfungen die sie durchlaufen, ihre Helfer und Gegenspieler, der Zauber und der unerschütterliche Glaube an das Gute faszinieren die Kinder. So reift auch die kindliche Seele.

Kinder lieben Märchen, sie regen ihre Vorstellungskraft an und sind ein Füllhorn für ihre Phantasie. Ein Kind das mit seiner Phantasie spielen kann, dem wird nie langweilig.

Märchen erzählen ist eine Alternative zum Fernsehen, wo Unterhaltung konsumiert wird. Nach einem Fernsehprogramm sind die Kinder häufig müde und gereizt, nach einer erzählten Geschichte sind sie fröhlich und ausgelassen.

Erzählen ist lebendig, es entsteht eine Gemeinschaft, zwischen Erzähler und Zuhörer, und unter den Zuhörern. Eine Gemeinschaft die nur im gegenseitigen Einverständnis und im Moment gelingen kann. So erlebt das Erzählen in unserer hoch-technischen und medialen Welt einen “Revival”.

Wie läuft ein Märchen-Special ab?

  • Märchenerzählerin Daniela Tax erzählt frei und spannend das jeweilige Märchen
  • Jedes Kind wählt seine Lieblingsrolle aus dem Märchen aus.
  • Jedes Kind verkleidet sich aus Danielas großen Verkleidungsfundus und findet das passende Stück für seine Rolle.
  • Zusammen wird das Märchen nachgespielt, die Spielfreude und Spontanität stehen im Vordergrund.

Wann finden die Märchen statt?

Immer an einem Sonntag im Dezember, Januar, Februar und März von 15:00 bis 16:30 bzw. 17:00 Uhr.

Welche Märchen werden gespielt?

  • 12.2019 (1. Advent) um 15.00 Uhr: “Fuchs Kratzefuß und die drei Bären”
    (ab 3 Jahre)
  • 01.2020 um 15.00 Uhr: „Schneewittchen“ (ab 5 Jahre)
  • 02.2020 um 15.00 Uhr „Die Tiere als Helfer“ (Ab 3 Jahre)
  • 03.2020 um 15:00 Uhr: „Prinz Weißbär (ab 5 Jahre)

Wie lange dauert eine Märchen-Special?

Dauer des Kurses: 1,5 Stunde (außer Schneewittchen, Dauer 2 Stunden) mit einer kleinen Verschnauf- und Trinkpause. Bitte rutschfeste Socken oder Hausschuhe mitbringen. Die Stunde findet ohne Eltern statt, in Ausnahmefällen kann Mama oder Papa zu Beginn aber dableiben 😊

Wer leitet das Märchen-Special?

Daniela Tax, geboren 1957 in München

Diplom Sozialpädagogin FH in Landshut 1981

Familientherapeutin, IFW bei Prof.Peter Müller Egloff, 1987

Märchen und Geschichtenerzählerin seit 20 Jahren

Ausbildung bei der Schweizer Märchengesellschaft „favola“ und Märchenerzählerin und Lehrerin, Elisa Hilty

Wir freuen uns auf Euch!

 

Zusätzliche Information

Kursstart

01.12.2019 (1. Advent) um 15.00 Uhr: "Fuchs Kratzefuß und die drei Bären" (ab 3 Jahre), 19.01.2020 um 15.00 Uhr: „Schneewittchen“ (ab 5 Jahre), 09.02.2020 um 15.00 Uhr „Die Tiere als Helfer“ (Ab 3 Jahre), 29.03.2020 um 15:00 Uhr: „Prinz Weißbär (ab 5 Jahre), Märchen-Kombi (ab 5 Jahre) – alle Märchentermine (4x: 01.12.19, 19.01.20, 09.02.20, 29.03.20)